Advent- und Neujahrsschiffe

austria-weihnachtsschiff1920x500px-c-vorarlberg-lines-bodenseeschifffahrt

Die Vorarlberg Lines – Bodenseeschifffahrt bieten auch in den letzten Wochen des Jahres ein dichtgedrängtes Programm: Die Fondueschiffe, das Weihnachtsschiff zwischen Lindau und Bregenz, die Fahrten zum Weihnachtsmarkt Konstanz, das Nikolausschiff sowie die Silvester- und Neujahrsschiffe.

Die Vorarlberg Lines-Bodenseeschifffahrt präsentiert 2016 das Weihnachtsschiff, das an den Adventwochenenden die Weihnachtsmärkte von Bregenz (Weihnachtsmarkt in der Bregenzer Oberstadt erst ab dem 2. Adventwochende)  und die Lindauer Hafenweihnacht miteinander verbindet. Auf dem MS «Austria» erwartet Sie  eine Krippenausstellung, ein bezaubernder Winterwald sowie wundervolle Vorweihnachtsstimmung. Die Bordgastronomie Hübler verwöhnt Sie mit köstlichen Weihnachtsleckereien wie Apfelküchle und Glühwein.

Traditionelle „Fondueschiffe“ der Vorarlberg Lines

Die sehr beliebten Fondueschiffe zwischen Ende November und Weihnachten haben bereits Tradition. Die Gäste können im Voraus zwischen einem klassischen Käsefondue (mit Mixed-Pickels und einem Glas Kirsch) oder einem Fondue Chinoise  (Hühner-, Puten-, Schweinsfilet und Rindfleisch) wählen. Insgesamt werden 2016  neun Termine ab Hafen Bregenz  und ab Hafen Lindau angeboten. Es gibt auch im Januar 2017 zwei Fondueschiffe.

Mehr Weihnachts- und Silvesterfahrten

Beachten Sie zusätzlich die weiteren Fahrten, die rund um die Weihnachtszeit ab Hafen Bregenz stattfinden. Der Nikolaus kommt am 3., 4. und 8. Dezember auf das Schiff. Am letzten Tag des Jahres gibt es die Silvestergala auf dem MS „Austria“ und MS „Vorarlberg, MS „Stadt Bregenz“ sowie ganz auf dem MS „Sonnenkönigin“.  Am Neujahrstag lädt morgens der Kapitän zum Neujahrsbrunch. Am Nachmittag findet die Neujahrsfahrt als entspannte Rundfahrt am Bodensee statt, auf der Sie Snacks, Kaffee und Kuchen genießen können.

Weitere Infos:
Vorarlberg Lines – Bodenseeschifffahrt
Seestraße 4
A-6900 Bregenz
T +43/(0)5574/42868
info@vorarlberg-lines.at
www.vorarlberg-lines.at

Leave a Comment